Spy Video

Ein Spy Video herzustellen ist nicht schwer. Wichtig ist hierbei jedoch nicht nur die Qualität der Kamera, sondern auch die Tatsache, dass diese Kamera nicht entdeckt werden sollte. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Kameras, mit welchen sich solche Spy Videos aufnehmen lassen. Da diese jedoch in der Regel nicht mit einem externen Speichermedium verbunden werden, ist die Kapazität der Kameras selbstverständlich beschränkt. So wird die Dauer der Aufnahme eines Spy Video vor allem durch die Speichermenge, als auch die Akkukapazität der Kamera limitiert.
Ein Spy Video selber drehen
Möchte man nun einen bestimmten Bereich unauffällig überwachen, oder auch sein Gegenüber einfach und heimlich filmen, sollten spezielle Kameras für Spy Videos eingesetzt werden. Diese sind zum einen besonders klein, als auch unauffällig gestaltet. So finden sich solche Kameras oftmals in Form von Stiften oder Dekorationselementen wieder, um je nach Einsatzort perfekt versteckt werden zu können. So lassen sich unauffällig gute Spy Videos herstellen, ohne dass der Aufgenommene von diesen Aufnahmen informiert ist.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt.

Lexikon

Product Place hat ein Lexikon wo die wichtigsten Produkte erklärt werden.