Binäruhr

Binäruhren kommen ohne mechanische Zeiger oder eine 8-Segment-Anzeige aus. Doch nur geübten Blicken und Kennern des binären Ablaufs wird wird die Uhrzeit einer Binäruhr offenbart. Je nach Zustand geben beleuchtete oder auch nicht beleuchtete Dioden die aktuelle Stunden- und Minutenzeit an. Zur gängigsten Anzeige für eine Binäruhr reichen vier Leuchtdioden zur Stundenanzeige und sechs Dioden zur Minutenanzeige aus. Der geringste Wert ergibt sich, wenn alle Leuchtendioden ausgeschaltet sind, der höchste Wert besteht, wenn alle Leuchtdioden eingeschaltet sind. Gezählt wird dabei von rechts nach links. Besonders beliebt kommen die Binäruhren bei technikaffinen Menschen an. Das Chronometer mit dem etwas anderen Zahlensystem weckt allerdings auch das Interesse derjenigen, die das aussergewöhnliche suchen. Obwohl vielen noch unbekannt, hat die Binäruhr bereits so ein hohes Maß an Beliebtheit, dass auch die Modellauswahl sich sehen lassen kann. Neben der Anzeige durch Leuchtdioden existieren ähnliche Modelle mit LCD-Display und weiteren Funktionen. Auch zweiteilige Anzeige, mit analogen Zeigern und LEDs gibt es bereits. Die Binäruhr gibt es sowohl für Männer, wie auch für Frauen in ansprechenden Farben und mit abgestimmten Armbändern.

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt.

Lexikon

Product Place hat ein Lexikon wo die wichtigsten Produkte erklärt werden.